Feuer in Wohnhaus in Vreden - Feuerwehr in der Nacht zum Sonntag (27.12) im Einsatz

In Vreden sprechen einige heute Morgen (28.12) bestimmt noch über den großen Feuerwehreinsatz. In der Nacht zum Sonntag stand gegen 2 Uhr an der Finkenstraße ein Haus in Flammen.

© Feuerwehr Vreden

Ein Haus brannte völlig ab, ein weiteres fing Feuer

Auch ein Nachbarhaus fing Feuer. Ein Haus brannte völlig ab, die rund 70 Feuerwehrleute konnten aber verhindern, dass auch das Nachbarhaus abbrennt. Es wurde aber schwer beschädigt. Je zwei Bewohner aus beiden Häusern und ein Hund konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. 2 Menschen mussten mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Ahauser Krankenhaus. Hinweise zur Brandursache sind noch nicht bekannt, sagt die Polizei.

Weitere Meldungen