Die Kommunalwahl in Südlohn

In Südlohn wird es nach der Kommunalwahl in jedem Fall einen neuen Bürgermeister geben. Der amtierende Bürgermeister, Christian Vedder, tritt nicht mehr an. Drei Kandidaten wollen neuer Bürgermeister in Südlohn werden.

© RADIO WMW

Der RADIO WMW Podcast zur Kommunalwahl in Südlohn

Wir haben mit allen drei Kandidaten unabhängig voneinander gesprochen, das heißt, sie wissen nicht, was der jeweils andere geantwortet hat. Im RADIO WMW Podcast zur Kommunalwahl stellen sie sich vor und erklären, wofür sie stehen und was sie für Südlohn wollen.

© Anne Schweizer/ RADIO WMW

Das sind die Kandidaten in Südlohn

In Südlohn wird es nach der Kommunalwahl in jedem Fall einen neuen Bürgermeister geben. Der amtierende Bürgermeister, Christian Vedder, tritt nicht mehr an. Drei Kandidaten wollen neuer Bürgermeister in Südlohn werden.

Zur Kommunalwahl 2020 in Südlohn treten an: Frank Engbers (CDU), Maik van de Sand (WSO) und Werner Stödtke (parteilos).

Frank Engbers, CDU

Frank Engbers, CDU-Bürgermeisterkandidat für Südlohn© Frank Engbers
Frank Engbers, CDU-Bürgermeisterkandidat für Südlohn
© Frank Engbers

Frank Engbers, CDU

Der 42jährige Südlohner ist verheiratet und lebt im Ebbinghook zwischen Südlohn und Oeding. Er ist gelernter Industriekaufmann und Betriebswirt und arbeitet aktuell als Gebietsverkaufsleiter im Bereich Maschinen- und Anlagenbau.

Maik van de Sand, WSO

Maik van de Sand, WSO-Bürgermeisterkandidat für Südlohn© Maik van de Sand
Maik van de Sand, WSO-Bürgermeisterkandidat für Südlohn
© Maik van de Sand

Maik van de Sand, WSO

Der 44jährige ist verheiratet und Vater von drei Kindern. Er lebt seit über 20 Jahren in Südlohn. Er ist Sachgebietsleiter im Jobcenter in Gronau und ist seit über 10 Jahren aktives Ratsmitglied. In seiner Freizeit engagiert er sich für Jugendliche, war lange Jugendtrainer beim FC Oeding und ist aktuell als Vorstand im Jugendwerk aktiv.

Werner Stödtke, parteilos

Werner Stödtke, parteiloser Bürgermeisterkandidat für Südlohn© Werner Stödtke
Werner Stödtke, parteiloser Bürgermeisterkandidat für Südlohn
© Werner Stödtke

Werner Stödtke, parteilos

Der 54jährige Südlohner ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder. Er ist seit 35 Jahren bei der Gemeinde Südlohn beschäftigt und seit sieben Jahren allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters und Fachbereichsleiter zentrale Dienste.

Hier findet Ihr auch alle anderen Podcasts zur Kommunalwahl 2020

Weitere Meldungen