#10 Ferro Umformtechnik aus Stadtlohn

Ferro Umformtechnik aus Stadtlohn zählen zu den Technologieführern bei der Konstruktion und Verarbeitung von Blechen, Komponenten und Baugruppen. Ihr bekanntestes Produkt? Der größte Autokran der Welt! Mit dem können in bis zu 160 Metern Höhe die Blätter von Windrädern montiert werden. Wir stellen die Stadtlohner bei Made in Westmünsterland vor.

© Hanne Wensing/ Ferro Umformtechnik GmbH

Mit Ferros Autokränen werden werden Windräder aufgebaut

Ohne die Firma Ferro Umformtechnik GmbH aus Stadtlohn müssten Dachdecker die Ziegel selbst aufs Dach tragen, Windräder könnten kaum aufgebaut werden und auch Feuerwehren hätten es deutlich schwerer. Denn Ferro kümmert sich darum, dass Hubarbeitsbühnen und Autokräne überhaupt erst sicher nach oben fahren können.

Sie zählen zu den Technologieführern bei der Konstruktion und Verarbeitung von Blechen, Komponenten und Baugruppen. Ihr bekanntestes Produkt? Der größte Autokran der Welt! Mit dem können in bis zu 160 Metern Höhe die Blätter von Windrädern montiert werden. Aber die Ferro Umformtechnik GmbH kann noch mehr. Im "Made in Westmünsterland"-Podcast verrät Geschäftsführer Heinz Dünne das Erfolgsgeheimnis von Ferro (Spoiler: Es ist Fleiß!) und welche Musikrichtung Ferro wäre. Außerdem erzählt Eva Eismann aus der Personalabteilung, was das Westmünsterland für Ferro bedeutet.

Mehr Infos über Ferro Umformtechnik GmbH findet Ihr hier

© Anne Schweizer/ RADIO WMW

Weitere Meldungen