Die Kommunalwahl in Gescher

In Gescher wird es nach der Kommunalwahl in jedem Fall einen neuen Bürgermeister oder eine neue Bürgermeisterin geben. Der amtierende Bürgermeister, Thomas Kerkhoff, tritt nicht mehr an.

Der RADIO WMW Podcast zur Kommunalwahl in Gescher

Wir haben mit allen drei Kandidaten unabhängig voneinander gesprochen, das heißt, sie wissen nicht, was die jeweils anderen geantwortet haben. Im RADIO WMW Podcast zur Kommunalwahl stellen sie sich vor und erklären, wofür sie stehen und was sie für Gescher wollen.

© Anne Schweizer/ RADIO WMW

Das sind die Kandidaten in Gescher

In Gescher wird es nach der Kommunalwahl in jedem Fall einen neuen Bürgermeister oder eine neue Bürgermeisterin geben. Der amtierende Bürgermeister, Thomas Kerkhoff, tritt nicht mehr an. Er will Bürgermeister in Bocholt werden.

Zur Kommunalwahl 2020 in Gescher treten an: Karin Ostendorff (CDU), Klaus Schonnebeck (SPD) und Anne Kortüm (parteilos).

Karin Ostendorff, CDU

Karin Ostendorff, die CDU-Bürgermeisterkandidatin für Gescher© Karin Ostendorff
Karin Ostendorff, die CDU-Bürgermeisterkandidatin für Gescher
© Karin Ostendorff

Karin Ostendorff, CDU

Die 53jährige Gescheranerin ist Diplom-Verwaltungswirtin, verheiratet, Katzenmama, arbeitet seit 1982 beim Kreis Borken und leitet aktuell den Fachbereich Soziales (seit 2016). Sie ist gerne mit dem Fahrrad unterwegs, liest Krimis und tanzt mit ihrem Mann.

Klaus Schonnebeck, SPD

Klaus Schonnebeck, der SPD-Bürgermeisterkandidat für Gescher© Klaus Schonnebeck
Klaus Schonnebeck, der SPD-Bürgermeisterkandidat für Gescher
© Klaus Schonnebeck

Klaus Schonnebeck, SPD

Der 53jährige kommt gebürtig aus Velen, lebt aber seit mittlerweile 12 Jahren mit seiner Frau in Gescher und ist von Beruf Bauingenieur. Seit viereinhalb Jahren ist der in der Kommunalpolitik tätig.

Anne Kortüm, parteilos

Anne Kortüm, die parteilose Bürgermeisterkandidatin für Gescher© Anne Kortüm
Anne Kortüm, die parteilose Bürgermeisterkandidatin für Gescher
© Anne Kortüm

Anne Kortüm, parteilos

Die 57jährige Gescheranerin ist Volljuristin und Fachanwältin für Arbeitsrecht, verheiratet, hat einen fast erwachsenen Sohn und ist Mitinhaberin in der Anwaltskanzlei Glaremin und Kortüm. Sie ist sehr naturverbunden und am liebsten im Garten oder mit dem Hund unterwegs.

Hier findet Ihr auch alle anderen Podcasts zur Kommunalwahl 2020

Weitere Meldungen