Unfassbare Parkplatzstory in Borken

Unser Nachmittagsmoderator Benjamin Rotzler spricht mit Krankenschwester Christina über einen krassen Vorfall auf einem öffentlichen Parkplatz.

© RADIO WMW

Unbekannte haben ihr Auto mit Schnee zugeschaufelt

Christina arbeitet in der Notaufnahme des Borkener Krankenhauses. Nach Dienstschluss geht sie zu einem öffentlichen Parkplatz, wo ihr Auto geparkt ist. Dort haben Unbekannte einen Zettel angebracht: "Sind Sie einfach nur dreist oder dumm und faul? Wir machen die Plätze nicht aus Langeweile frei, sondern weil wir Systemrelevante Jobs haben und unsere Autos dafür brauchen!!!"

Eine unfassbare Geschichte. Aber sie bekommt Hilfe in der Not. Kollegen aus dem Krankenhaus schaufeln ihr Auto frei.

© RADIO WMW

Weitere Meldungen