RADIO WMW-Politikexperte zum Wahl-Eklat in Thüringen

Der Thüringer Landtag hat überraschend FDP-Fraktionschef Thomas Kemmerich zum Ministerpräsidenten gewählt - unter anderem mit den Stimmen der AfD. RADIO WMW-Politikexperte Klaus Schubert von der Uni Münster gibt eine Einschätzung zum Thema.

© Pixabay

Ein überraschendes Ergebnis

Wie konnte ein FDP-Politiker zum Ministerpräsidenten gewählt werden, obwohl es die FDP in Thüringen nur so gerade in das Parlament geschafft hat? Und welche Folgen hat das jetzt?

© RADIO WMW

Aufregung in Berlin

Nicht nur in Thüringen, auch auf Bundesebene fallen die Reaktionen sehr negativ aus. Viele Politiker fordern sogar Neuwahlen. Denn: Eigentlich haben Parteien wie die CDU immer betont nicht mit der AfD zusammen zu arbeiten. Die Thüringer CDU sah das aber jetzt anders.

© RADIO WMW

Die Reaktionen im Netz

Lea Paßlick aus dem Social-Media Team fasst für Euch die meist-geteilten Posts und Tweets zur Thüringen-Wahl zusammen.

© RADIO WMW

Alles Wichtige im Liveblog

Weitere Meldungen