Neue Baustelle in Epe

Von heute an bis etwa Mitte November müssen wir auf der Ahauser Straße in Epe mit Behinderungen rechnen.

Behinderungen bis Mitte November

Denn die Fahrbahndecke wird auf einer Länge von etwa 2 Kilometern saniert. Dafür wird die Straße in zwei Bauabschnitten gesperrt. Zusätzlich wird der Radweg teilweise erneuert und die Bushaltestellen werden barriefrei umgebaut. Insgesamt zahlt der Kreis Borken für die Bauarbeiten eine halbe Million Euro.

Weitere Meldungen