Nachhaltige Bettwäsche aus Velen

Einige von uns haben wahrscheinlich schon drin geschlafen: In der nachhaltigen Bettwäsche, die im Velener WECYCLED Verfahren hergestellt wurde.

Familienbetrieb mit großen Plänen

Und jetzt will der Familienbetrieb hier bei uns aus der Gegend die Republik erobern. Die Velener Textil GmbH hatte schon vor Jahren eine Idee, die vorher keiner hatte. Sie sammelt Garn- und Zuschnittreste aus den Textilbetrieben ein und macht daraus wieder neue Garne und Gewebe. Und zwar in dem sie die Garne und Reste bis in die Einzelfasern auflöst und diese Fasern dann wieder mit frischer Baumwolle mischt. Daraus enstehen dann nachhaltige Garne und Stoffe, die dann zum Beispiel zu Bettwäsche verarbeitet werden. Und das inzwischen so erfolgreich, dass auch große Discounter mit der Velener Nachhaltigkeit werben. Ziel ist auf Dauer ein geschlossener No Waste Kreislauf.

Weitere Meldungen