Knapper Vorsprung von parteilosem Stödtke

Bei der Kommunalwahl 2014 gewann Christian Vedder von der CDU die Wahl mit einem großen Vorsprung von 74,6 Prozent. Sein Nachfolger schaffte nun knapp die notwendige 50%-Hürde und heißt Werner Stödtke (parteilos).

© Werner Stödtke

Knapp an der Stichwahl vorbei

Stödtke erreichte bei der Bürgermeisterwahl in Südlohn 53,44%. Auf Platz zwei folgt Frank Engbers von der CDU mit 30,81%, gefolgt von WSO-Kandidat Maik van de Sand mit 15,74%. Die detaillierten Ergebnisse der Wahl findet ihr hier. Was sich in den anderen Städten verändert, Interviews mit dem neuen Bürgermeister und den anderen Kandidaten findet ihr hier.