Hitzefrei an vielen Schulen im Kreis Borken

Das war abzusehen, bei den Temperaturen. Heute am 1. Schultag haben die meisten Schüler schon nach der 4ten Stunde hitzefrei.

Schulleitungen entscheiden

Das Kapu in Bocholt macht nur bis halb eins mittags, in den meisten Grund- und weiterführenden Schulen in Borken ist nach der vierten Stunde Schluss und in Ahaus haben die Schüler sogar bis Ende der Woche jeden Tag an den weiterführenden Schulen nach der vierten Stunde hitzefrei. Ob es auch in Eurer Schule hitzefrei gibt, entscheidet die Schulleitung. Die Oberstufe hat grundsätzlich kein Recht auf hitzefrei. Bei der aktuellen Lage mit Maske drücken aber viele Schulleiter ein Auge zu. An den Berufskollegs entscheiden nach Angaben des Kreises ebenfalls die Schulleiter, ob sie hitzefrei geben. Allerdings müssen die Berufsschüler dann in der Regel zurück in ihren Betrieb.

© RADIO WMW

Wo ist wann hitzefrei ?

Wir haben bei vielen Schulen nachgefragt, wie Sie in den kommenden Tagen mit dem Thema "hitzefrei" umgehen.

Borken:

Astrid-Lindgren-Schule:

12.08.2020 - 11:20 Uhr

13.08.2020 - nach Plan

14.08.2020 - nach Plan

Cordulaschule:

12.08.2020 - 11:40 Uhr

13.08.2020 - nach Plan

14.08.2020 - nach Plan

Engelradingschule / Josefschule:

12.08.2020 - 11:30 Uhr Josefschule / 11:20 Uhr Engelradingschule

13.08.2020 - nach Plan

14.08.2020 - nach Plan

Remigius-Grundschule:

12.08.2020 - nach Plan

13.08.2020 - nach Plan

14.08.2020 - nach Plan

Roncalli-Grundschule

12.08.2020 - 11:35 Uhr

13.08.2020 - 11:35 Uhr

14.08.2020 - 11:35 Uhr

Gymnasium Remigianum:

12.08.2020 - 11:05 Uhr

13.08.2020 - 11:05 Uhr

14.08.2020 - 11:05 Uhr

Jodocus Nünning Gesamtschule

12.08.2020 - 10:55 Uhr

13.08.2020 - 10:55 Uhr

14.08.2020 - 10:55 Uhr

Julia-Koppers-Gesamtschule

12.08.2020 - 10:50 Uhr

13.08.2020 - 10:50 Uhr

14.08.2020 - 10:50 Uhr

Maria-Sibylla-Merian-Realschule

12.08.2020 - 12:40 Uhr

13.08.2020 - 12:40 Uhr

14.08.2020 - nach Plan

Remigius-Hauptschule

12.08.2020 - 10:50 Uhr

13.08.2020 - 10:50 Uhr

14.08.2020 - 10:50 Uhr

Johann-Walling-Schule

12.08.2020 - 11.35 Uhr (2. Klassen), bis 12. 30 Uhr (3. und 4. Klassen)

13.08.2020 - nach Plan

14.08.2020 - nach Plan

Bocholt:

St.-Josef- Gymnasium

ab 12.30 Mittwoch hitzefrei, inklusive Oberstufe

Mariengymnasium

nach der vierten Stunde frei, inkl. Oberstufe

Ahaus:

für alle weiterführenden Schulen

12.08.2020 - nach der vierten Stunde

13.08.2020 - nach der vierten Stunde

14.08.2020 - nach der vierten Stunde

Alexander-Hegius-Gymnasium

ab der 4ten Stunde frei, Oberstufe auch, aber dann noch Homeschooling

Schulleiter Carsten Kühn von der Jodocus Nünning Gesamtschule Borken Gemen in einer Containerklasse bei 35 Grad Raumtemperatur.© RADIO WMW/ Benjamin Rotzler
Schulleiter Carsten Kühn von der Jodocus Nünning Gesamtschule Borken Gemen in einer Containerklasse bei 35 Grad Raumtemperatur.
© RADIO WMW/ Benjamin Rotzler

Wir haben den Test gemacht: 35 Grad im Klassenraum

RADIO WMW-Reporter Benjamin Rotzler hat die Jodocus-Nünning Gesamtschule hier in Borken-Gemen besucht und die Probe aufs Exempel gemacht. Zusammen mit Schulleiter Carsten Kühn hat Benjamin das Raumklima in drei verschiedenen Klassen unter die Lupe genommen. Alle ohne Klimaanlage. Benjamin Rotzler berichtet von seinem Besuch:

"Ausgerüstet mit einemThermometer sind Schulleiter Kühn und ich zuerst in eine Klasse im Hauptgebäude der Schule gegangen. Ostseite. Das heißt, dort steht die Sonne am Morgen voll drauf. Und das Thermometer hat nach kurzer Zeit schon 31 Grad angezeigt. Wenn das morgens und 10 Uhr gewesen wäre, dann hätte Schulleiter Kühn schon hitzefrei geben können. Wir sind dann weitergezogen in eine Containerklasse auf der Südseite. Und da ist mir regelrecht die Luft weggeblieben bei rund 35 Grad. Wir haben dann auch mal die Containerklassen auf der Gegenseite aufgesucht. Und da wars im Vergleich zu den vorherigen Klassen relativ angenehm. 25 bis 28 Grad habe ich dort gemessen."

Fazit: Gut, dass die Schulleiter selbst entscheiden können, wann sie ihre Schüler aufgrund der Hitze nach Hause schicken. An den Jodocus Nünning Gesamtschule hat Schulleiter Carsten Kühn ein Auge drauf. Und das Thermometer griffbereit - wenn morgens um 10 in den Klassenräumen mehr als 27 Grad herrschen gibt es ab der vierten Stunde hitzefrei - auch für die Oberstufe.

© RADIO WMW

Weitere Meldungen