Fördergelder für Kommunen

In Zeiten wie diesen freuen sich unsere Städte und Gemeinden über jede noch so kleine Finanzspritze. Deshalb kommt diese Meldung aus Düsseldorf wahrscheinlich auch besonders gut an.

© Pixabay

1,5 Millionen Euro

Das Land NRW zahlt 1,5 Millionen Euro, damit unsere Städte und Gemeinden leere Geschäftslokale mieten und Nachnutzungen für große Kaufhäuser organisieren können. Hier bei uns profitieren davon Bocholt, Borken, Ahaus, Gronau, Epe, Rhede, Vreden und Stadtlohn. Es könnten aber noch mehr Städte und Gemeinden werden, denn die Abruffrist für diesen Fördertopf wurde jetzt noch einmal verlängert.

Weitere Meldungen