Die Kommunalwahl in Velen

In Velen möchte die parteilose Dagmar Jeske gerne Bürgermeisterin bleiben und stellt sich zur Wiederwahl. Konkurrenz bekommt sie von Carsten Wendler von der CDU.

© RADIO WMW

Der RADIO WMW Podcast zur Kommunalwahl in Velen

Wir haben mit beiden Kandidaten unabhängig voneinander gesprochen, das heißt, sie wissen nicht, was der jeweils andere geantwortet hat. Im RADIO WMW Podcast zur Kommunalwahl stellen sie sich vor und erklären, wofür sie stehen und was sie für Velen wollen.

© Anne Schweizer/ RADIO WMW

Das sind die Kandidaten in Velen

In Velen möchte die parteilose Dagmar Jeske gerne Bürgermeisterin bleiben und stellt sich zur Wiederwahl. Konkurrenz bekommt sie von Carsten Wendler von der CDU.

Zur Kommunalwahl 2020 in Velen treten an: Dagmar Jeske (parteilos) und Carsten Wendler (CDU).

Dagmar Jeske, parteilos

Dagmar Jeske, amtierende Bürgermeisterin und parteilose Bürgermeisterkandidatin für Velen© Dagmar Jeske
Dagmar Jeske, amtierende Bürgermeisterin und parteilose Bürgermeisterkandidatin für Velen
© Dagmar Jeske

Dagmar Jeske, parteilos

Die 46jährige ist seit vier Jahren Bürgermeisterin in Velen und lebt auch seitdem dort. Sie ist verheiratet und reist gerne mit dem Auto oder dem Motorrad. Ihr ist wichtig, dass alle Bürger bei wichtigen Entscheidungen mit eingebunden werden.

Carsten Wendler, CDU

Carsten Wendler, CDU-Bürgermeisterkandidat für Velen© Carsten Wendler
Carsten Wendler, CDU-Bürgermeisterkandidat für Velen
© Carsten Wendler

Carsten Wendler, CDU

Der 45jährige ist geborener Velener und seit 10 Jahren mit seinem Mann David verheiratet. Er ist gelernter Bankkaufmann und arbeitet aktuell bei der VR Bank im Bereich Marketing im Veranstaltungsmanagement.

Hier findet Ihr auch alle anderen Podcasts zur Kommunalwahl 2020

Weitere Meldungen