Die Kommunalwahl in Reken

In Reken möchte Manuel Deitert von der CDU gerne Bürgermeister bleiben und stellt sich zur Wiederwahl. Konkurrenz bekommt er von Christoph Sprenger von der SPD und Bruno Hartling Bündnis 90/ Die Grünen.

© RAdio WMW

Der RADIO WMW Podcast zur Kommunalwahl in Reken

Wir haben mit allen drei Kandidaten unabhängig voneinander gesprochen, das heißt, sie wissen nicht, was der jeweils andere geantwortet hat. Im RADIO WMW Podcast zur Kommunalwahl stellen sie sich vor und erklären, wofür sie stehen und was sie für Reken wollen.

© Anne Schweizer/ RADIO WMW

Das sind die Kandidaten in Reken

In Reken möchte Manuel Deitert von der CDU gerne Bürgermeister bleiben und stellt sich zur Wiederwahl. Konkurrenz bekommt er von Christoph Sprenger von der SPD und Bruno Hartling Bündnis 90/ Die Grünen.

Zur Kommunalwahl 2020 in Reken treten an: Manuel Deitert (CDU), Christoph Sprenger (SPD) und Bruno Hartling (Bündnis 90/ Die Grünen).

Manuel Deitert, CDU

Manuel Deitert, amtierender Bürgermeister und CDU-Bürgermeisterkandidat in Reken© Manuel Deitert
Manuel Deitert, amtierender Bürgermeister und CDU-Bürgermeisterkandidat in Reken
© Manuel Deitert

Manuel Deitert, CDU

Der 41jährige ist Diplomverwaltungsbetriebswirt, seit fünf Jahren Bürgermeister in Reken, davor war er bereits Kämmerer. Er kommt gebürtig aus dem Nachbarkreis Coesfeld, lebt seit 2013 in Reken, ist verheiratet und Vater von drei kleinen Söhnen. Ihm liegen vor allem die Familienfreundlichkeit und die finanzielle Entwicklung Rekens am Herzen.

Christoph Sprenger, SPD

Christoph Sprenger, SPD-Bürgermeisterkandidat für Reken© Christoph Sprenger
Christoph Sprenger, SPD-Bürgermeisterkandidat für Reken
© Christoph Sprenger

Christoph Sprenger, SPD

Der 32jährige Controller ist aktives Juso-Mitglied und Vorsitzender der SPD Reken. Er lernt gerne neue Sachen kennen und ist sehr diskussionsfreudig. In seiner Freizeit sieht er gerne Serien und Filme, spielt Gesellschaftsspiele, verbringt Zeit mit seinen Freunden und geht gerne essen. Er ist Frühaufsteher und macht gerne Sport, zum Beispiel Squash oder Joggen.

Bruno Hartling, Bündnis 90/ Die Grünen

Bruno Hartling, Bündnis 90/ Die Grünen-Bürgermeisterkandidat für Reken© Bruno Hartling
Bruno Hartling, Bündnis 90/ Die Grünen-Bürgermeisterkandidat für Reken
© Bruno Hartling

Bruno Hartling, Bündnis 90/ Die Grünen

Der 58jährige ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er ist Unternehmer und in Reken ehrenamtlich engagiert. Er ist seit fast 14 Jahren Mitglied im Gemeinderat.

Hier findet Ihr auch alle anderen Podcasts zur Kommunalwahl 2020

Weitere Meldungen