Allwetterzoo in Münster hängt Nistkästen für Meisen auf

Der Allwetterzoo in Münster setzt im Kampf gegen den Eichenprozessionsspinner auf Meisen. Dafür werden gerade Nistkästen aufgehängt.

© Allwetterzoo Münster/ Sebastian Rohling

Gronau denkt drüber nach und auch in Stadtlohn und Raesfeld hängen sie schon. Die Nistkästen für Meisen. Überall schreinern die Menschen was das Zeug hält, weil die Meise auf ihren Speiseplan immer häufiger auch den Eichenprozessionsspinner setzt. Die Raupe, die mit ihren Gifthärchen im letzten Sommer uns und auch den Zoobesuchern das Leben schwer gemacht hat. 30 Kästen sind jetzt auch im Allwetterzoo in Münster fertig, dazu kommen jetzt noch weitere Kästen für Baumläufer und Stare. Alle gebaut aus Holzresten und damit ein gelungenes Beispiel für die Resteverwertung und Upcycling.

Weitere Meldungen