#18 Wibit Sports aus Bocholt

Wibit Sports aus Bocholt steht für Freizeitspaß auf dem Wasser. Wer schon einmal Fotos vom Strand in Dubai gesehen hat mit einem Spielpark auf dem Wasser - der kommt aus Bocholt. Wir stellen das Unternehmen bei Made in Westmünsterland vor.

© Anne Schweizer/ RADIO WMW

Die Träume von Wibit Sports: Disneyland auf dem Wasser und den ersten Wasserspielplatz auf dem Mars zu eröffnen

Wibit Sports ist die Erfolgsgeschichte von Romann Rademacher aus Bocholt und Robert Cirjak aus Kanada. Beide lernen sich Ende des letzten Jahrtausends beim Fußball in Duisburg kennen und gründen eine Firma, die mit Spielplätzen auf dem Wasser im Guinessbuch der Weltrekorde landet. Mittlerweile gibt es den Spielspaß aus Bocholt schon in 99 Ländern, egal ob vor dem Strand von Bali, in einem Wasserpark in Frankreich oder in einer Hotelanlage in Thailand. Im "Made in Westmünsterland"-Podcast verraten die beiden Gründer, wie sie von Bocholt aus die Wasserspaß-Welt erobern konnten und warum Fußball in ihrer täglichen Arbeit immernoch eine entscheidende Rolle spielt.

Mehr Infos über Wibit Sports findet Ihr hier

© Anne Schweizer/ RADIO WMW

Weitere Meldungen