#04 d.velop aus Gescher

Digitalisierung ist DAS Buzzword unserer Zeit: Jeder spricht davon, am besten sollte alles digitalisiert werden. Stimmt nicht, sagen die, die es wissen müssen: d.velop aus Gescher.

© Anne Schweizer/ RADIO WMW

Warum nicht alles digitalisiert werden muss und d.velop wie Volksmusik sind

Alle reden von Digitalisierung. Firmen, Prozesse, ganze Städte, am besten sollte alles digitalisiert werden, sagen viele. NEIN, sagen die Profis von d.velop aus Gescher. Und die müssen es wissen, immerhin verdienen sie ihr Geld mit Digitalisierung. Aber was genau digitalisiert werden sollte, das muss man sich schon überlegen, damit es Sinn ergibt. Darüber hat Stefan Olschewski von d.velop im "Made in Westmünsterland"-Podcast gesprochen. Außerdem hat er RADIO WMW Reporterin Anne Schweizer verraten, warum er meint, dass d.velop, wenn das Unternehmen eine Musikrichtung wäre, wohl am ehesten Volksmusik wäre. Auch zu Wort kommt Juliana Kortmann aus dem Bereich People and Culture. Sie erklärt, warum es bei d.velop kein klassisches Vorstellungsgespräch gibt.

Mehr Infos über d.velop findet Ihr hier

© Anne Schweizer/ RADIO WMW

Weitere Meldungen