Claudia Löhr
Am Mittag
 

Wettervorhersage für Nordrhein-Westfalen

Am Donnerstag ist es anfangs oft bewölkt. Es regnet aber nur selten leicht, und im Laufe des Tages wird es sonniger. Die Temperaturen steigen auf 17 bis 22 Grad.

In der Nacht zum Freitag ist es dünn bewölkt und trocken. Es kühlt sich auf 14 bis 8 Grad ab.

Am Freitag scheint die Sonne oft durch dünne Wolken, und bis zum Abend ist es meistens trocken. Die Höchsttemperaturen liegen bei 18 bis 23 Grad.

Die weiteren Aussichten: Am Wochenende kann es vereinzelt für Schauer oder Gewitter reichen. Es kühlt sich ein bisschen ab, aber die Sonne hat auch noch einige Chancen.



Webchannels
LICHTBLICKE, WEIL MENSCHEN HOFFNUNG BRAUCHEN
facebook

Wettervorhersage für Nordrhein-Westfalen

Am Donnerstag ist es anfangs oft bewölkt. Es regnet aber nur selten leicht, und im Laufe des Tages wird es sonniger. Die Temperaturen steigen auf 17 bis 22 Grad.

In der Nacht zum Freitag ist es dünn bewölkt und trocken. Es kühlt sich auf 14 bis 8 Grad ab.

Am Freitag scheint die Sonne oft durch dünne Wolken, und bis zum Abend ist es meistens trocken. Die Höchsttemperaturen liegen bei 18 bis 23 Grad.

Die weiteren Aussichten: Am Wochenende kann es vereinzelt für Schauer oder Gewitter reichen. Es kühlt sich ein bisschen ab, aber die Sonne hat auch noch einige Chancen.