Sandra Samper
NOXX
 

Annick Manoukian




Position: Musikredaktion /Am Abend

Werdegang: erst Musikjournalismus studiert, dann Praktikantin geworden, dann Volontärin und jetzt Musikredakteurin - zwischendurch ein bisschen beim Campusradio und Bürgerfunk ausgetobt

Warum ich zum Radio wollte: Mir ist als Jugendliche aufgefallen, dass alle Leute im Radio immer so unverschämt gut drauf sind, egal wann man einschaltet. Ich dachte, dass es unglaublich Spaß machen muss beim Radio zu arbeiten.

Nach der Sendung: geht`s ab zur Bandprobe

Dein Lieblingsmotto: kein Stress

Ich arbeite beim Radio weil: es tatsächlich unglaublich Spaß macht beim Radio zu arbeiten und weil alle tatsächlich immer gut drauf sind.

Ich werde schwach bei: Sojasoße

 

 

Hier könnt Ihr mir eine E-Mail schreiben!





Webchannels
LICHTBLICKE, WEIL MENSCHEN HOFFNUNG BRAUCHEN
Hörerreise
Tier SOS
facebook WhatsApp

Annick Manoukian




Position: Musikredaktion /Am Abend

Werdegang: erst Musikjournalismus studiert, dann Praktikantin geworden, dann Volontärin und jetzt Musikredakteurin - zwischendurch ein bisschen beim Campusradio und Bürgerfunk ausgetobt

Warum ich zum Radio wollte: Mir ist als Jugendliche aufgefallen, dass alle Leute im Radio immer so unverschämt gut drauf sind, egal wann man einschaltet. Ich dachte, dass es unglaublich Spaß machen muss beim Radio zu arbeiten.

Nach der Sendung: geht`s ab zur Bandprobe

Dein Lieblingsmotto: kein Stress

Ich arbeite beim Radio weil: es tatsächlich unglaublich Spaß macht beim Radio zu arbeiten und weil alle tatsächlich immer gut drauf sind.

Ich werde schwach bei: Sojasoße

 

 

Hier könnt Ihr mir eine E-Mail schreiben!